Freilandmuseum Kirchenburg Mönchsondheim

Das Kirche im Dorf Museum

Dauerausstellungen

Entdecken Sie die neuen Dauerausstellungen in der Kirchenburg


In den Jahren 2013 bis 2015 wurde die denkmalgeschützte Kirchenburg saniert und ein neues Ausstellungskonzept für die Gaden erstellt.
Seit 2016 können Sie in einer spannenden und informativen Präsentation mit moderner Medientechnik folgende Ausstellungen entdecken:

Geschichte und Bedeutung von Kirchenburgen

Das mainfränkische Dorf

Dörfliches Handwerk

Weinbau in Franken

Die Kirche im Dorf - Feste und Gäste in Mönchsondheim

Neu seit 2021!
Weinkeller am Kapplbrunnen

 

Zudem gibt es auf dem Gelände des Freilandmuseums noch diese Ausstellungen zu besichtigen:

Landwirtschaftliche Geräte in der Dorfscheune 

"archäosuntheim" - Grabungsstätte mit archäologischen Bodenfunden und Hausgrundrissen von der Steinzeit bis ins Mittelalter